AGB

  1. Es erfolgt ausschließlich der Versand von bezahlter Ware. Die Zahlung kann per SOFOT-Überweisung, paypal oder über den Weg der Vorkasse, d.h. im Rahmen ihrer persönlichen Überweisung erfolgen.
  2. Der Versand erfolgt i.d R. innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Gutschrift des Rechnungsbetrages auf unserem Konto. Im Dezember und unmittelbar vor Weihnachten erfolgt der Bestellungsversandt auch mehrfach täglich.
  3. Sollten Sie Ihre Bestellung nicht 7 Arbeitstage nach erfolgter Bezahlung erhalten haben, setzen Sie sich bitte unbedingt mit uns in Verbindung.(telefonisch oder per E.mail)
  4. Die Versandkosten liegen je nach Umfang der Bestellung zwischen 3,- EUR bis 9,- EUR. Ab einem bestimmten Bestell- und Frachtvolumen (z.B. ab dem 20. Schlemmer-Card-Paket) übernehmen wir die kompletten Versandkosten. Die Versandkosten werden im Shop immer VOR Ihrem verbindlichen Kauf in den Bestelldatenmasken angezeigt.
  5. Bitte beachten Sie immer die konkreten Hinweise der Schlemmer-Card-/MV-erlebnis-Card-Aktionen und -Angebote, die Sie nutzen wollen. (Im Weiteren: SC= Schlemmer-Card; MV-EC = MV-Erlebnis-Card)
  6. In der Regel ist es (aus buchungstechnischen Gründen) zwingend erforderlich, dass Sie vor Bestellung bzw. Nutzung eines SC- und MV-EC-Angebotes vor Ort das Servicepersonal klar und unmissverständlich auf die Inanspruchnahme eines SC-/MV-EC-Angebotes hinweisen.
  7. Nach Buchung und Abrechnung bzw. mit Erhalt des Kassenbeleges/ der Rechnung ist die Gewährung der Aktionsrabatte nicht mehr möglich. Die Schlemmer-Cards müssen in diesem Fall von den Restaurants/Partnern nicht akzeptiert werden.
  8. Von den Ausnahmeaktionen abgesehen, sind für die Restaurantangebote der verschiedenen Schlemmer-Card-Produkte folgende Hinweise zu beachten: Bei Abgabe/Vorlage Ihrer Schlemmer-Card erhalten Sie mit einer Person Ihrer Wahl im jeweiligen Restaurant 2 gleiche Hauptgerichte zum Preis von 1. Die Wahl der zweiten Person obliegt dem Nutzer der jeweiligen Schlemmer-Card. Erfolgt die Einlösung der Schlemmer-Card innerhalb einer Gruppe von mehr als 2 Personen, muss der Inhaber der Schlemmer-Card dem Bedienpersonal bei Aufgabe der Bestellun klar und unmissverständlich mitteilen, wer die zweite Person ist, deren Essen nicht berechnet wird. Unterbleibt hier eine zweifelsfreie Absprache vor der Bestellung, wird durch die Restaurants mitunter auch einfach „das billigste Essen“ nicht berechnet. Sind beide Hauptgerichte verschieden, übernimmt das Restaurant den Preis für das preiswertere Essen. Das teurere Essen bezahlen Sie. Ausgenommen von denSchlemmer-Card-Aktionen sind alle Getränke, Vor- und Nachspeisen, Menüs sowie parallel laufende Aktions-Angebote der Partner. Auch ist eine Kombination mit anderen Rabatt-Aktionen der Partner nicht möglich.
  9. Auf jeder Rückseite der Schlemmer-Cards bzw. den Info-Flyern der MV-Erlebnis-Card finden Sie spezielle Hinweise der betreffenden Restaurants, welche Sie bitte beachten.
  10. Eine Schlemmer-Card kann prinzipiell ohne vorherige Reservierung genutzt werden. Einzelne Restaurants empfehlen Ihnen eine telefonische Absprache, damit Sie - z.B. bei Veranstaltungen bzw. Reisegruppen im Haus - nicht umsonst Ihr Wunschrestaurant ansteuern.
  11. Bei längeren Anreisen empfehlen wir immer, im Voraus telefonisch abzustimmen, ob die Einlösung der SC und MV-EC möglich ist. Auf Änderung der Öffnungszeiten, Urlaube, geschlossenen Veranstaltungen usw. haben wir leider keinen Einfluss.
  12. Der Kaufpreis für die Schlemmer-Card-Produkte bezieht sich immer auf das einzelne Produkt als solches und wird nie durch die Anzahl der jeweils zu nutzenden Aktionen und Angebote bestimmt. So kosten z.B. die SC-Pakete verschiedener Städte den gleichen Preis, obwohl sie inhaltlich und auch von der Anzahl der inbegriffenen Angebote differieren.Die Preise bleiben auch nach Wegfall des einen oder anderen Angebotes gleich.
  13. Alle beteiligten Restaurants wurden vorher einer gründlichen Befragung unterzogen sowie gewissenhaft geprüft. Image Card Rostock kann bei Schließung eines Restaurants bzw. Betreiberwechsel die weitere Gültigkeit der betreffenden SC- und MV-EC nicht garantieren. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Einlösung.
  14. Alle Produkte haben immer eine vom Kaufdatum unabhängige Gültigkeit. Klar ist hier immer der Beginn und der Ablauf (inkl. des anschließenden Verfalls der Aktionen) definiert.
  15. Es besteht keine Verpflichtung zur Einlösung aller Angebote. Es erfolgen auch keine Auszahlungen oder Erstattungen von nicht genutzten, nicht mehr nutzbaren oder verfallenen Angeboten.
  16. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Garantie.
  17. Gerichtsstand ist Rostock. Änderungen und Ergänzung vorbehalten.


OnlineShop

Startseite 11

Facebook




© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG