Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig! Im Rahmen unserer Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden.

Alle personen- und unternehmennsbezogenen Daten, die zur internen Nutzung erhoben und gespeichert werden, verarbeiten wir ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen und unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzvorschriften, namentlich insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und dem BDSG. Immer wenn Dritte mit der Bereitstellung und Abwicklung von Serviceangeboten beauftragt sind, werden diese selbstverständlich vertraglich zur Einhaltung unserer datenschutzrechtlichen Standards verpflichtet.

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personen- und unternehemnsbezogener Daten. Insbesondere unterrichten wir Sie darüber, in welcher Art, in welchem Umfang und zu welchem Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Sie sind gesetzlich oder vertraglich nicht verpflichtet, uns die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen personen-/unternehmensbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen.

Soweit Sie einen Kooperationsvertrag mit uns abschließen oder unsere Produkte offline oder online kaufen und geliefert haben möchten, ist die Erfassung und Übermittlung von personen-und unternehmensbezogenen Daten an uns jedoch vielfach Grundvoraussetzung zur Erfüllung dieser, unserer Dienstleistungen.

Darüber hinaus können Sie die Webseite(n) nicht oder nur eingeschränkt nutzen, wenn Sie bestimmte Daten nicht zur Verfügung stellen oder deren Nutzung widersprechen.

1. Datenverantwortlicher / Ansprechpartner


Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist:
Jens Kaufmann

Image Card Rostock
Evershäger Weg 7
18107 Lichtenhagen

Tel.: +49 (0) 381 768 41 27
Fax.: +49 (0) 768 41 27
E-Mail: info@image-card-rostock.de
     


2. Erhebung personen- und unternehmensbezogener Daten


Alle Daten, die auf Sie persönlich bzw. Ihr Unternehmen beziehbar sind (z.B.: Name, Adressen, Telefonnummern, E.Mail-Adressen, Ansprechpartner, Kontoverbindungen, Webseiten, Bildmaterial, Logos) sind personen- bzw. unternehmensbezogene Daten.

Durch Vertragsabschlüsse (online und offline), Nutzung unserer Webseiten für Informationen bzw. Kauf unserer Produkte, bei jeder Art von Produktbestellung und deren Bezahlung, der Aufnahme und Präsentation von Daten und Informationen zu unseren Produkt-, Vertriebs- und Kooperationspartnern auf unsere Webseite sowie Nutzung unserer angebotenen Leistungen werden sowohl Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertrags- und Zahlungsdaten, als auch Nutzungsdaten von uns erfasst und gespeichert.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme über unsere Onlinemöglichkeiten (z.B. Kontaktformulare, unsere E.Mail-Adressen, whats app, SMS usw.) werden Daten von uns gespeichert, um u.a. Ihre Anliegen, Aufträge und Bestellungen bearbeiten und erfüllen zu können.

Die hierbei anfallenden Daten löschen wir, nach dem deren Speicherung nicht mehr erforderlich ist bzw. schränken deren Verarbeitung unter Berücksichtigung der gesetzlichen (Aufbewahrungs-) Vorschriften ein. 

Bei Nutzung unsere Webseiten erfolgt die ggf. erforderlichen Übertragung der von Ihnen eingegeben Daten unter Verwendung von SSL- Verschlüsselung. Eine Kenntnisnahme durch unbefugte Dritte wird damit verhindert.

Ihre personen- bzw. unternehmensbezogenen Daten werden nicht an unbefugte Dritte weitergegeben.

Sollte die Erfüllung der zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen (Kauf-)Verträge die Nutzung von Dienstleistungen Dritter erforderlich machen (z.B. bei Bezahlung via Paypal oder Sofortüberweisungen via KLARNA), erfolgt dies ausschließlich unter Beachtung aller hierzu gültigen gesetzlichen Bestimmungen.

Im Rahmen der Organisation, Finanzbuchhaltung und Verwaltung unseres Unternehmens sowie Befolgung gesetzlicher Pflichten verarbeiten wir personen- und unternehmensbezogene Daten. Wir verarbeiten und übermitteln hierbei Daten an unseren Steuerberater bzw. ggf. auch die Finanzverwaltung.

3.     Ihre Rechte

Hinsichtlich der Sie betreffenden Daten haben Sie uns gegenüber das Recht auf Auskunft, Vervollständigung, Berichtigung und Löschung, auf Einschränkung der bzw. Widerspruch gegen die Verarbeitung. Sie haben das Recht, einer erteilten Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten teilweise oder ganz widersprechen, insofern dies nicht zwingend zur Erfüllung Ihrer mit uns geschlossenen gültigen (Kauf-) Verträge notwendig ist und keine schutzwürdigen Interessen unsererseits bzw. gesetzlichen Vorschriften dem entgegenstehen oder die Veraberbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Eine ggf. bei (Kauf-)Vertragsabschluss erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen. Dies berührt nicht die Verarbeitung Ihrer Daten, die auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorschriften vorgenommen werden müssen.

4.      Übertragbarkeit Ihrer Daten

Generell ist es nicht vorgesehen, Ihre Daten ganz oder teilweise an andere Unternehmen zu übertragen, es sei denn, dass genau dies zur Abwicklung und Erfüllung Ihrer (Kauf-)Verträge notwendig ist (z. B. beim Online bezahlen Ihrer Produktkäufe oder Nutzung unseres Internetkooperationspartners psnmedia zur vertragsgemäßen Präsentation Ihres Unternehmens auf unserer Webseiten). 

5.     Erhebung personen- und unternehmensbezogener Daten beim Besuch unserer Webseite

Auch bei der Nutzung unserer Webseite zu informativen Zwecken werden technisch bedingt nur die (üblichen) personenbezogenen Daten erfasst, die Ihr Browser an den von uns genutzten Server übermittelt.

Hierzu zählen i.d.R. Ihre IP-Adresse, Datum & Uhrzeit, die erfassung der von Ihnen besuchten Unterseiten, den Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, die jeweils übertragene Datenmenge, die webseite(n), von denen die Anforderung kam, der Browser, das betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.

6.     Setzen und Verwenden von Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Primär dient ein Cookie dazu, die Angaben zu einem Nutzer oder dem Gerät, auf welchem der Cookie gesetzt wurde, während oder auch nach einer Session („Besuch“) innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden: transiente Cookies  und persistente Cookies.

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies sind Cookies, die auch nach dem Schließen der Sitzung und des Brausers gespeichert bleiben. Sie werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können über entsprechende Optionen in den Systemeinstellungen Ihres Browsers entsprechende Änderungen vornehmen, so Sie die Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät nicht wünschen bzw. einschränken möchten, so z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen der Webseiten nutzen können.

Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können bzw. die vertraglichen Verpflichtungen (z.B. Provisionsabrechnungen) mit Kooperationspartnern/ Verkaufsstellen unserer Produkte erfüllen zu können, wenn diese von Ihnen online und offline zum Verkauf unserer Produkte genutzt werden.

7.      Weitere Funktionen und Angebote unserer Webseite

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir sowohl für unser Kooperationspartner, Verkaufsstellen und Endkunden verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können.

Ggf. müssen Sie dann weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten. Wenn zusätzliche freiwillige Angaben möglich sind, sind diese entsprechend gekennzeichnet.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, alle datenschutzrelevanten Vorschriften und Bestimmungen einzuhalten.

Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder der jeweiligen Beschreibung des Angebotes.

Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

8.     Onlineshop

Um Ihnen die Auswahl und Bestellung der gewünschten Produkte und Dienstleistungen sowie deren Bezahlung und letztlich auch Zustellung zu ermöglichen, verarbeiten wir die Daten unserer Kunden im Rahmen der Bestellprozesse in unserem Onlineshop. Die gesamte Verarbeitung erfolgt zum Zwecke des Erbringens der gesamten Vertrags- oder Bestellleistung.

9.     Nutzerprofile

Für Nutzer unseres Onelineshops werden keine Nutzerkonten angelegt.

Wir verwenden Ihre Daten nicht für die Erstellung von Nutzerprofilen. Das bedeutet, dass wir Ihre Daten nicht verwenden, um Ihnen eine personalisierte Webseite zur Verfügung zu stellen, die auf Ihren persönlichen Vorlieben und Interessen basiert, um Ihnen maßgeschneiderte Angebote zu unterbreiten, die auf Ihrem bisherigen Verhalten basieren.

Beispielsweise wird die IP-Adresse Ihres Computers nicht verwendet, um Ihren geografischen Standort zu identifizieren und Ihnen lokalisierte Inhalte in Ihrer Landessprache anzubieten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch niemals im Rahmen dieses Nutzerprofils so verarbeiten und analysieren, dass dies zu einer automatisierten Entscheidung führt, die für Sie rechtswirksam ist oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

10.  Kommunikation mit Ihnen

Die Nutzung oder Inanspruchnahme unserers E.Mail-Service, die Nutzung von Kontaktformularen oder die Erfüllung offline erteilten Aufträgen, über online-Wege mit Ihnen kommunizieren zu dürfen/müssen, kann vielfach nur über die Erhebung personen- bzw. unternehmensbezogener Daten erfolgen.

Falls Sie diese Angebote nutzen möchten, erheben, speichern und verabreiten wir ausschließlich die für den angegebene Zweck notwendigen Daten. Diese Daten werden nur für den angegeben Zweck genutzt. Im Detail ergeben sich die jeweils erforderlichen Daten aus den jeweiligen Dokumenten und Formularen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) der DS-GVO. Die Verarbeitung der Daten ist rechtmäßig, solange Sie Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung gegeben haben. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen.

Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten (z. B. über das Kontaktformular), so wird davon ausgegangen, dass wir auch zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Eine andere Art der Kommunikation (z.B. kostenpflichtig, über den Postweg) kann gemeinsam, aber separat vereinbart werden.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

11.  Newsletter

Generell ist es möglich, dass wir newsletter mit verschiedensten Informationen an unsere verschiedenen Usergruppen versenden können. Wenn ja, erfolgt dies nur mit Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Die Anmeldung erfolgt über das sogen.  Double-Opt-In-Verfahren.

Jeder potentielle Abbonent erhält nach seiner Anmeldung eine E.Mail mit der Bitte um Bestätigung seiner Anmeldung. Der gesamte Anmeldeprozess wird zu Nachverfolgungszwecken auch protokolliert und erfasst.

Somit erfolgt ein Newsletterversand nur mit Einwilligung des Empfängers.

Jederzeit können Sie dem Empfang unserer newsletter widersprechen. Einen entsprechenden Abmeldelink finden Sie immer am Ende des jeweiligen newsletter.

12.  Zusammenarbeit mit anderen Onlinediensten/ Affiliate- Programmen

Innerhalb unserer Onlinetätigkeit und zur Erschließung weiterer Absatzmöglichkeiten für unsere Produkte nutzen und suchen wir die Teilnahme an und mit erfolgversprechenden Affiliate-Programmen. Insofern können unsere Verkaufsangebote auch auf anderen Webseiten beworben und verlinkt (sog. Affiliate-Links) werden.  

Folgt ein User diesem Link und nutzt unsere Onlineshopangebote, kann es sein, dass der jeweilige Webseitenanbieter eine Provision erhält.

Um dies nachverfolgen, erfassen und abrechnen zu können, werden bestimmte Links bzw. das Setzen entsprechender Cookies genutzt, um die entsprechen erforderlichen Daten zu erfassen (z.B.: Zeitpunkt, genutztes Angebot, Ausgangswebseite, Umsatz). Die Daten der jeweiligen Käufer werden im Rahmen des Abrechnungsprozesses mit dem jeweiligen Affiliate-Partners nicht oder nur als pseudonyme Werte verarbeitet.

13.  Externe Zahlungsdienstleister

Im Rahmen der Zahlungsabwicklung in unserem Onelineshop nutzen wir externe Zahlungsdienstleister. Über deren Webseiten können wir und unsere Kunden Zahlungstransaktionen vornehmen.

Nachfolgend finden Sie den Link zu den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Partner:

Papypal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev

Sofort-Überweisung / Klarna: https://www.klarna.com/de/datenschutz/

Der Einsatz und die Nutzung externer Zahlungsanbieter erfolgt in unserem berechtigten Interesse, um unseren Kunden effektive, übliche und einfache Zahlungsmöglichkeiten zu bieten. Zur Datenverarbeitung bei unseren genutzten Zahlungsanbietern verweisen wir auf deren AGBs und den oben abrufbaren Datenschutzhinweisen der Unternehmen.

14.  Drittländer

Personen- oder unternehmensbezogene Daten werden nur dann in Drittländern (d.h. außerhalb der Europäischen Union) verarbeitet, wenn dies zu Vertragserfüllung erforderlich ist bzw. die Inanspruchnahme solcher Drittländerdienste erforderlich ist. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten.

D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

15.  Fristen zur Löschung und Sperrung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie es zur Erfüllung Ihrer Aufträge, der Verträge und Kaufabwicklungen (inkl. der gesetzl. Aufbewahrungspflichten) erforderlich und notwendig ist. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

16.  Hostinginformationen

Über die genutzten Internet- und Hostingpartner werden Daten über jeden Zugriff auf den Server/die Server erhoben, auf denen sich unser oder dieser Dienst befindet.

Dies können sein: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

17.  Google: Google Maps, Google-Analytics, Google AdWords

Auf Grundlage unserer berechtigten Interessen nutzen wir auch die Dienste der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway/ Mountain View/CA 94043 - USA, (im Weiteren: „Google“), d.h. Interesse an der Aufrechterhaltung, Verbesserung, Analyse und Optimierung interner Unternehmensabläufe unseres Internetangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Zertifiziert ist das Unternehmen Google unter dem Privacy-Shield-Abkommen. Dies bietet eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht eingehalten werden.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Zu besseren optischen Darstellung nutzen wir die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Über die Nutzung dieser Karten kann es zu einer Verarbeitung Ihrer daten kommen. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören. Dies kann allerdings nicht ohne Ihre vorherige Einwilligung erfolgen. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Wir verweisen diesbezüglich auf die entsprechenden Datenschutzerklärungen: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Wir setzen Google Analytics ein, um Informationen über die Informations- und Zugangswege unserer Kunden zu uns, Anzahl und Analyse der Seitenbesuche, Sitzungsabbrüche, Käufe, Analyse unserer Kundenstruktur zu erhalten. Es erfolgt keine Zielgruppenbildung.

Wir nutzen das Onlinemarketingverfahren Google "AdWords", um unser Webseitenangebot und Anzeigen im Google-Werbe-Netzwerk zielgerichteter zu platzieren (z.B. bei Suchmaschinenergebnissen, auf Webseiten, etc.), damit sie Nutzern angezeigt werden, die ein mutmaßliches Interesse unseren Angeboten haben. Dies erlaubt uns Anzeigen für und innerhalb unseres Onlineangebotes gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen.

Ein aktives Remarketing (Anzeige unsere Angebote bei Usern, die sich für ähnliche, andere Onlineangebote interessiert haben) erfolgt nicht. Wir nutzen keine Conversion-Cookies.

Wir binden  auch Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte der Plattform Google+, angeboten durch die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), eingebunden werden.

Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Google+ sind, kann Google den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

18. Soziale Medien


Auf facebook unterhalten wir z.Zt. eine Onlinepräsenz. Auf dieser sind wir im Kontakt und Austausch  mit dort aktiven Usern. Wir kommunizieren hier und informieren über verschiedene Sachen und Leistungen.

Insofern nutzen wir Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook").

Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Mit Nutzung dieser Kommunikationsplattformen (es können für uns weitere dazu kommen), gelten die Datenverarbeitungsrichtlinien und AGB der jeweiligen Bertreiber. Hier kann eine Datenverarbeitung erfolgen, insofern die User mit uns auf und über diese Netzwerke kommunizieren.

Wenn ein Nutzer eine Funktion des facebook-Onlineangebotes aufruft (direkt oder über sogenannte pluginns), baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den facebook-Servern auf. Hier kommt es dann zum direkten Datenaustausch mit facebook. Hierbei können über die verarbeiteten Daten Nutzerprofile  der Nutzer erstellt werden.

Auf den Umfang des Datenaustausches mit facebook und deren Verarbeitung haben wir keinen Einfluss. Auch wenn ein Nutzer kein Mitglied bei facebook ist, besteht dennoch die Möglichkeit, dass facebook Daten abruft und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://de-de.facebook.com/policy.php

Will ein facebook-Mitglied nicht, dass facebook Daten über die Nutzung unserer Onlineangebote erhält, muss er sich vorher bei facebook ausloggen und die entsprechenden Cookies auf seinem Gerät löschen.

20. Datensicherheit

Wir nutzen über und mit allen Internetkooperationspartnern aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung, insbesondere zum Schutz Ihrer personen- und unternehmensbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor unberechtigten Kenntniserlangung durch Dritte.

Diese werden dem aktuellen Stand der Technik, dem Schutzbedarf der personenbezogenen Daten und den Risiken für Ihre Rechte und Freiheiten angepasst  um Ihnen ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

21. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir werden diese Erklärung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten regelmäßig überprüfen und bei Bedarf aktualisieren. Sie sollten sich diese gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern.

Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personen- und unternehmensbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen.
 
Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den bedingungen dieser Erklärung zum Schutz Ihrer persönlichen und unternehmensbezogenen Daten einverstanden.

22. Abschließend:

Ergänzungen, Korrekturen, Änderungen vorbehalten.


Hinweis: Stark modifiziert wurde die Datenschutzerklärung mit dem Datenschutz-Generator von RA Dr. Thomas Schwenke erstellt


OnlineShop

Startseite 11

Facebook




© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG